Umzug der Daten in Niels´ Quasimosoul-Studio.

Die Instrumentalaufnahmen sind soweit abgeschlossen und heute fand der Umzug der Daten vom Proberaum in Niels‘ Studio statt.

Niels schließt den heiligen USB-Stick an.
Niels schließt den heiligen USB-Stick an.

 

Los geht's... schön die Daten futtern... Lieber Computer...
Los geht’s… braver Computer … schön die Daten futtern…

Ab nächster Woche geht es weiter mit Gesang, Rap, und allen weiteren I-Pünktchen. Dafür wird Donnerstag und Freitag vorher nochmal ordentlich geprobt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.